Most Popular Books

Archives

Die Planungszelle als demokratische Einflussmöglichkeit auf by Despina Leonhard

By Despina Leonhard

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, word: 2,0, Technische Universität München (TUM), Veranstaltung: Demokratie und Gesellschaft (Hauptseminar, four credits Points), 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Demokratie (gr. ηµοκρατία, von δήµος [démos], „Volk“, und κρατία [kratía],
„Herrschaft“) bezeichnete zunächst im antiken Griechenland die direkte
Volksherrschaft, allerdings mit starken Eingrenzungen der zum politisch aktiven
Volk gehörigen Bürger.
Heute wird Demokratie zumeist als allgemeiner Sammelbegriff für
Herrschaftsformen gebraucht, deren Herrschaftsgrundlage aus einem
weitgefassten und pluralistischen Volksbegriff abgeleitet wird, mit umfassenden
Partizipationsrechten für alle Bürger ab Vollendung des 18. Lebensjahres.
Die Probleme beginnen dann, wenn die Bürger selbst ihre Partizipationsrechte
nicht mehr wahrnehmen wollen. Das scheint eine gegenwärtige Entwicklung der
Demokratien, vor allem in den Industrieländern. Trotz gutem Bildungsstand und
hohem Lebensstandard, verliert das ursprüngliche Menschenbild der
Demokratie den wichtigsten Charakterzug: sein Interesse daran, sein Schicksal
auf politischer Ebene mitzubestimmen.
Der Grund dafür scheint das geringe Vertrauen in das politische approach zu
sein, was once als Ursache u.a. eine zu geringe politische Bildung haben könnte.
Gerade in Fragen der Technikentwicklung, die vielfältig und langfristig den
Alltag prägen und in Ihrer Komplexität sehr schwer zu durchschauen sind, wäre
eine effektive Bürgerbeteiligung wichtig. Dadurch könnten die demokratischen
Staaten Entscheidungen treffen, die nicht allzu schnell revidiert werden
müssten, was once bei der Tragweite der Technikentscheidungen von großer
Bedeutung ist. In dieser wissenschaftlichen Arbeit beschäftigt uns die Frage, ob die
Planungszelle den demokratischen Einfluß der Technikentwicklung erhöht.
Dabei vertrete ich die those, dass die Planungszelle zwar ein hervorragendes
Verfahren zur Bekämpfung der Politikverdrossenheit ist. Doch durch die
Beratungsfunktion ihrer Ergebnisse, kann der Einfluss der Planungszelle auf die
Entscheidungsträger höchstens einen korrektiven Charakter einnehmen.

Show description

Read or Download Die Planungszelle als demokratische Einflussmöglichkeit auf die Technikentwicklung (German Edition) PDF

Best politics in german books

Die Organisation der Außen- und Sicherheitspolitik in Deutschland - Entwicklungsphasen, Akteure und Kompetenzen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, be aware: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit beschäftige ich mich mit der business enterprise der Außen- und Sicherheitspolitik in Deutschland.

Der Bologna-Prozess als europäisches Globalisierungsinstrument (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, word: 2,0, Evangelische Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Hauptziel des Bologna-Prozesses ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Hochschulraumes bis zum Jahr 2010. Rechtlich bindend ist der Bologna-Prozess keineswegs, es handelt sich lediglich um Empfehlungen.

Investitionsklima in der Ukraine 2008: Wissenschaftliche Schriftenreihe: Band 2 (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, notice: 1,3, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Magdeburg, ninety seven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Unter den aufstrebenden Ländern Osteuropas ist die Ukraine nach Russland das Land mit der größten Dynamik und mit den höchsten Zuwachsraten bei der Wirtschaftsentwicklung.

Vertrauen im Beruf: Wie man es aufbaut. Wie man es nutzt. Wie man es verspielt. (Haufe Sachbuch Wirtschaft) (German Edition)

Auf Vertrauen kommt es an - auch und gerade im Beruf. Welche Vorteile hat eine vertrauensbasierte Zusammenarbeit? Wann ist Vertrauen eine riskante Vorleistung? Wie können Sie verlorengegangenes Vertrauen zurückgewinnen? Dieses Buch gibt Ihnen Auskunft - fundiert, verständlich und praxisnah. Inhalte:Wie Vertrauen zustandekommt, wie es sich im beruflichen Umfeld entwickelt und sich vom Vertrauen von Freunden unterscheidetWo Vertrauen förderlich und wo es eher hinderlich oder riskant istWie es verspielt wird und guy es wieder erwirbtMit einem Geleitwort von Jochen Mai: "Gesundes Vertrauen kennt Grenzen" 

Additional info for Die Planungszelle als demokratische Einflussmöglichkeit auf die Technikentwicklung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 20 votes

Comments are closed.