Best books

Archives

Führung in Krisensituationen. Theoretische Ansatzpunkte und by Markus Klaus

By Markus Klaus

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - own und employer, be aware: 1,7, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Institut für Organisationspsychologie), Veranstaltung: Ausgewählte Themen der Organisationstheorie, forty seven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „2004 droht neuer Rekord bei Firmenpleiten“, verkündet eine große Schlagzeile der Franfurter Allgemeinen Zeitung vom fünften November. Hiobsbotschaften dieser paintings scheinen das Tagesgeschehen in Deutschland zu bestimmen. Die deutsche Wirtschaft wird, wie bereits Mitte der 90er Jahre, von einer heftigen Konjunkturkrise erschüttert und speedy täglich werden neue Fälle von Unternehmensinsolvenzen gemeldet. Die prominenten Beispiele der letzten Jahre sind der Papier- und Büroartikelhersteller Herlitz, Flugzeugbauer Fairchild Dornier oder das Bauunternehmen Philipp Holzmann AG. Parallel sind aktuelle Entwicklungen wie bei Karstadt-Quelle noch in der Schwebe. Für das Jahr 2003 meldete das Bundesamt für Statistik 39.320 Insolvenzen, die 220.000 Arbeitnehmer betrafen. Eine strukturelle examine des Insolvenzgeschehens zeigt, dass v.a. kleine und mittlere Unternehmen betroffen sind bzw. sein werden. Die Gründe für die momentane Insolvenzflut sind vielfältig. Bergauer (2003) unterscheidet hier konjunkturelle Probleme, internationalen Wettbewerbsdruck, die hohen Produktionskosten am Standort und Führungsfehler.

Auch wenn viele Firmenchefs immer wieder betonen, dass die krisenhafte state of affairs im Unternehmen nicht mit ihnen als individual und ihren Führungsfähigkeiten zu tun hat, so sind solche Zustände immer wieder im Zusammenhang mit mangelndem Marktgespür, missglückter Diversifizierung, überteuerten Zukäufen oder nicht tragfähigen Geschäftsmodellen zu sehen.
Nach einer Schätzung von Comelli und Rosenstiel (2004) verfehlen circa zwei Drittel aller Veränderungsprozesse ihr Ziel. Vor diesem Hintergrund und soll diese Arbeit die Rolle der Führung in Krisensituationen von Unternehmungen und daraus resultierenden Implikationen für die Führungskraft in der Praxis behandeln.

Show description

Read Online or Download Führung in Krisensituationen. Theoretische Ansatzpunkte und Implikationen für die Praxis (German Edition) PDF

Best hr & personnel management books

Betriebliche Gesundheitsförderung für ältere Mitarbeiter. Aktuelle Konzepte (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - own und corporation, word: 2,0, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, sixty seven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeitswelt in Deutschland ist derzeit von zahlreichen Veränderungen geprägt. In Zeiten der Globalisierung vollzieht sich eine verstärkte Entwicklung zur Dienstleistungs- und Wissensgesellschaft, verbunden mit der Entstehung neuer Berufsbilder, Arbeitsaufgaben und Arbeitstätigkeiten.

Personaleinführung zweier neu eingestellter Mitarbeiter in eine bereits existierende Projektgruppe (German Edition)

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - own und employer, word: 1,7, Universität Bielefeld (Institut für Unternehmensführung), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Wichtigkeit der „richtigen“ Einführung und Integration neuer Mitarbeiter gewinnt- neben dem Personalmarketing und der Personalauswahl - immer mehr an Bedeutung.

Rethinking Management: Radical Insights from the Complexity Sciences

What do enterprise institution graduates study, and the way valuable is it for handling within the daily, messy truth of firms? What does it suggest to use 'best practice', or to absorb 'evidence-based administration' and what sort of pondering does this indicate? In Rethinking administration, Chris Mowles argues that many administration classes nonetheless principally suppose a linear and predictable global, whilst event tells us that the other is the case.

Competitive Agility - Revisited: BUSINESS STRATEGY OF COMPETITION

The aggressive agility doesn't suggest being adaptive with a reaction to reason the downfall of the rival or take the counter options with protecting recommendations. There has to be a few replacement ideas ready for every reaction and counter procedure. There can be deviation from the reaction by way of the rival and in such case the company may well lose out to the rival with none scope for retaliation or healing.

Extra resources for Führung in Krisensituationen. Theoretische Ansatzpunkte und Implikationen für die Praxis (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 44 votes

Comments are closed.