Most Popular Books

Archives

Kollektive Identität in Europa: Zwischen kontinentaler by Erik Pester

By Erik Pester

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, be aware: 2,3, Universität Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Europa in der Krise – welche Krise?, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die jüngsten Erweiterungen der Europäischen Union und die Diskussionen um den
Beitritt weiterer Staaten, insbesondere der Türkei aber auch um die
„Verfassungsfrage“ werfen immer mehr Fragen danach auf, welchen Anspruch und
welchen Charakter die ecu eigentlich hat. Ist sie ein paneuropäisches Projekt,
ausgerichtet auf die lang ersehnte Einigung eines zersplitterten Kontinents? Oder ist
sie ein rein politisches Projekt zur erleichterten Vereinheitlichung europäischer
Rechtssysteme? Es stellt sich die Frage nach den Grenzen des Wachstums der ecu, die
verknüpft ist mit der Frage nach den Grenzen Europas. Für eine Vertiefung der
europäischen Integration bedarf es der Unterstützung durch die Bevölkerung. Der
zunehmende „Euro-Skeptizismus“ wirft die Frage auf, ob diese Unterstützung durch
die Bevölkerung noch gewährleistet ist. Damit eine solche Unterstützung überhaupt
möglich ist, bedarf es der Identifikation der Europäer mit „ihrer“ Union. Müssen sie
die ecu als Teil ihres eigenen Selbst auffassen, sie in ihr Persönlichkeitsbild
integrieren, wie das mit den Nationalstaaten geschieht? Oder genügt die
Zuschreibung positiver Assoziationen und die Überzeugung, die european sei „eine gute
Sache“? Diese Arbeit versucht einige dieser Fragen zu beantworten. Sie gibt einen
weit gefassten Überblick über die kollektive Identität im allgemeinen und
europäische Identität im Besonderen. Zunächst werden theoretische Implikationen
des Identitätsbegriffs erörtert. Nachfolgend soll versucht werden, Europa zu
definieren und die analytische Beziehung zwischen Europa als Kontinent und der
Europäischen Union zu erläutern. Abschließend wird der prestige Europäischer
Identität dargestellt Schlussfolgerungen für künftige Entwicklungen angestellt.

Show description

Read or Download Kollektive Identität in Europa: Zwischen kontinentaler Diffusion und politischer Einigung (German Edition) PDF

Best politics in german books

Die Organisation der Außen- und Sicherheitspolitik in Deutschland - Entwicklungsphasen, Akteure und Kompetenzen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, notice: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit beschäftige ich mich mit der supplier der Außen- und Sicherheitspolitik in Deutschland.

Der Bologna-Prozess als europäisches Globalisierungsinstrument (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, be aware: 2,0, Evangelische Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Hauptziel des Bologna-Prozesses ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Hochschulraumes bis zum Jahr 2010. Rechtlich bindend ist der Bologna-Prozess keineswegs, es handelt sich lediglich um Empfehlungen.

Investitionsklima in der Ukraine 2008: Wissenschaftliche Schriftenreihe: Band 2 (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, word: 1,3, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Magdeburg, ninety seven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Unter den aufstrebenden Ländern Osteuropas ist die Ukraine nach Russland das Land mit der größten Dynamik und mit den höchsten Zuwachsraten bei der Wirtschaftsentwicklung.

Vertrauen im Beruf: Wie man es aufbaut. Wie man es nutzt. Wie man es verspielt. (Haufe Sachbuch Wirtschaft) (German Edition)

Auf Vertrauen kommt es an - auch und gerade im Beruf. Welche Vorteile hat eine vertrauensbasierte Zusammenarbeit? Wann ist Vertrauen eine riskante Vorleistung? Wie können Sie verlorengegangenes Vertrauen zurückgewinnen? Dieses Buch gibt Ihnen Auskunft - fundiert, verständlich und praxisnah. Inhalte:Wie Vertrauen zustandekommt, wie es sich im beruflichen Umfeld entwickelt und sich vom Vertrauen von Freunden unterscheidetWo Vertrauen förderlich und wo es eher hinderlich oder riskant istWie es verspielt wird und guy es wieder erwirbtMit einem Geleitwort von Jochen Mai: "Gesundes Vertrauen kennt Grenzen" 

Additional resources for Kollektive Identität in Europa: Zwischen kontinentaler Diffusion und politischer Einigung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 43 votes

Comments are closed.